Die Thermoskanne richtig reinigen

Für viele gehört der tägliche Einsatz einer Thermoskanne zum allmorgendlichen Frühstücksritual. Heißer Kaffee oder der warmer Tee für Unterwegs sind nicht nur lecker sondern auch praktisch. Durch den täglichen Einsatz kommt es allerdings auch auf die richtige Reinigung an denn Thermoskannen gehören zu den besonders empfindlichen Haushaltsgegenständen. Wie Sie den leicht zerbrechlichen Innenraum trotzdem ganz einfach reinigen, erfahren Sie hier:

  1. Ihre Thermoskannereinigen Sie unkompliziert, wenn Sie diese mit heißem Wasser füllen und eine Tüte Backpulver oder Kaisernatron dazugeben. Nach etwa  drei Stunden Einwirkzeit glänzt die Kanne wieder wie neu.
  2. Statt Backpulver oder Natron kann auch eine Reinigungstablette für Dritte Zähne benutzt werden.
  3. Thermoskannensollten offen aufbewahrt werden. Muffiger Geruch verschwindet sofort, wenn die Flasche mit warmem, verdünntem Essig ausgespült wird.