Töpfe reinigen

Mal wieder die Spülmaschine voll und die letzten Töpfe passen nicht rein? Nach stundenlangem Schrubben ist der Topf eher verkratzt als sauber? Die Tomatensoße ist mal wieder angebrannt? Wie bekommt man jetzt den Topf wieder sauber?

Wir haben die passende Lösung und ersparen Ihnen viele Nerven und Handgelenk-Schmerzen!

Das Schlüsselwort heißt: Abwarten. Den Topf mit einem Spülmaschinenreiniger eine Nacht lang einweichen lassen. Am nächsten Tag kann man die Essensreste und das Angebrannte ohne große Mühe rauswischen.

BEITRAG TEILEN: